Schwerer Start & starke Teamleistung

  • 10. September 2017

Mit einer Niederlage gegen Großweingarten und einem bitteren Unentschieden in letzter Sekunde gegen Ettenstatt startete die Saison für die DJK Laibstadt eher holprig. Am 3. Spieltage folgte eine starke Mannschaftsleistung gegen das favorisierte Team der Spielgemeinschaft aus Thalmässing. Das Resultat war ein verdienter 3:1-Sieg, als Highlight des Tages schoss unser Kapitän Hans-Jürgen Endres ein Volleytor aus 25 Metern.

Am 4. Spieltag sollten wir die zweite Mannschaft des TV Eckersmühlen zu Gast in Laibstadt haben. Auf Grund einer Hochzeit wurde das Spiel auf Freitagabend verschoben. Leider sollte auch dies ein eher glückloser Abend werden und so endet das Spiel auf heimischem Gelände mit 1:1.

Mit der SG Nennslingen/Bergen wartete am heutigen Sonntag ein unangenehmer Gegner auf unsere 1. und 2. Mannschaft. Während die zweite Garnitur mit 2:1 verlor konnte die 1. Mannschaft einen 1:0 Vorsprung über die Spielzeit hinaus retten. Einen Freistoß aus knapp 25 Metern verwandelte Christian Schweinesbein direkt und erzielte damit das Tor des Tages.

Unser Partner:

www.weballday.de